Homepage


Neue Beiträge

RWW-REVIER-Masters 2011
von: Marcel Stawinoga 18. Jan 2011, 14:12 zum letzten Beitrag 18. Jan 2011, 14:12

Heiß
von: Marcel Stawinoga 5. Jan 2011, 15:45 zum letzten Beitrag 5. Jan 2011, 15:45

25. Februar 2011: Turnier in Lünen
von: Marcel Stawinoga 4. Jan 2011, 12:51 zum letzten Beitrag 4. Jan 2011, 12:51


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
20. Sep 2017, 09:21
Exabot [Bot]
18. Sep 2017, 06:01
Yahoo [Bot]
20. Aug 2017, 17:40
MSN [Bot]
10. Sep 2014, 02:40
Majestic-12 [Bot]
12. Sep 2013, 06:01


Kategorien

Kategorie

Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Wann gehen wir das nächste Mal auf Pokaljagd?

Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon Krause » 25. Apr 2009, 18:15

Da wir das erste Spiel schön in den Sand gesetzt haben, verlang ich von jedem Einzelnen deutlich mehr Einsatz fürs zweite Saisonspiel. Das dürfte allerdings mindestens genauso schwer wie das erste werden, denn Deportivo Holsterhausen hat 21:2 gegen Schajo Bochum gewonnen. Also ich hab keinen Bock zwei Spiele hintereinander zu verlieren.

Wer ist alles dabei? Da sich Freye im Spiel gegen Galla verletzt hat, brauchen wir dringend einen Ersatz. Pohl fällt auch aus wegen einer Zahn-OP. Bis jetzt haben folgende Leute zugesagt:

Marlon
Marcel
Tobi
Krause
Lars

Wie schauts mit euch anderen aus? Jeder Mann zählt...
Benutzeravatar
Krause
Der Baus
 
Beiträge: 410
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon msp99 » 26. Apr 2009, 12:55

Ich feier am Mittwoch mein Liga-Debüt!!! Bin also natürlich wieder mit am Start.
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
msp99
Turngruppenleiter
 
Beiträge: 158
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon Marcel Stawinoga » 29. Apr 2009, 12:53

Heute 19:45 Uhr, alle vor der Halle.

Marlon
Marcel
Heilmann
Krause
Lars
Sascha
Duscher
Benutzeravatar
Marcel Stawinoga
Die Tormaschine
 
Beiträge: 370
Registriert: 02.2009
Wohnort: Horst
Geschlecht:

Re: Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon Krause » 6. Mai 2009, 16:17

Endstand 2:19 (Tore: Marlon, Krause)

Zum Spiel muss ich glaub ich nicht viel sagen...

TABELLE:

1Deportivo Holsterhausen220040:4+366
2Galla220025:11+146
3Kickers Bochum Amateure210124:18+63
4Schajo Bochum210117:34-173
5Celtic Essen200210:22-120
6CA Boca Soccaholix20026:33-270
Benutzeravatar
Krause
Der Baus
 
Beiträge: 410
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon K.F. Jennedy » 8. Mai 2009, 06:20

hauptsache die tore in klammer dahinter :D

tabelle geht doch klar..wie ist das eigtl wenn man nich zu nem spiel geht? wird das dann mit 0:3 gewertet? würde euch dann nämlich diese taktik empfehlen bis ich wieder zurück bin, andernfalls wirds blamabel !!!
Benutzeravatar
K.F. Jennedy
Brill Snake
 
Beiträge: 331
Registriert: 02.2009
Wohnort: Tittenhausen
Geschlecht:

Re: Soccerworld Liga - Spiel 2 - Deportivo (29.4.)

Beitragvon Krause » 22. Mai 2009, 19:31

Hier der Bericht des Spieltags:

Deportivo überrennt Boca

Obwohl sich Celtic Essen heute in einer sehr guten Verfassung befand, war Gala einfach stärker. Gala will unbedingt aufsteigen. Da muss man auch gegen einen sehr unbequemen Gegner punkten. Özgür Aydin sagte nach der Partie: "Wir müssen in dieser Saison nicht unbedingt Erster werden. Aber der zweite Platz muss drin sein. In zwei Wochen kommt es zu Schlagerspiel zwischen Deportivo und Gala. Celtic hingegen ist nach der zweiten Niederlage bemüht, erstmal wieder den Anschluss zu finden.


Deportivo Holsterhausen - schon jetzt ist klar, dass in dieser Saison kein Weg an diesem Team vorbei führen wird. In einem sehr einseitigen Spiel spielte sich das Team von Deportivo in einem Rausch. Die Boca Soccaholix, die ohne ihren Stammkeeper ins Rennen gegangen sind, mussten wieder eine herbe Niederlage hinnehme n. Das Team von Andre Krämer hat heute Fußball quasi zelebriert. Die Essener haben nach zwei Spieltagen ein unglaubliches Torverhältnis von 40:4 Toren.


Nach der klaren Niederlage in der letzten Woche hat es bei Schajo Bochum mächtig gekracht. Klaus Joachimmeyer war stinksauer und sehr enttäuscht von seinen Mannen. In dem heutigen Spiel stand deshalb auch eine fast komplett neue Mannschaft auf dem Platz.
Die Kickers Amateure staunten nicht schlecht wie leichtfüßig Schajo Bochum agierte und ihre Torchancen eiskalt nutzten. Der Sieg von Schajo fiel am Ende dann aber doch ziemlich knapp aus, weil sie nach ihren neun Toren Vorsprung die Zügel ein bisschen schleifen ließen.
Benutzeravatar
Krause
Der Baus
 
Beiträge: 410
Registriert: 02.2009
Geschlecht:


Zurück zu "Turniere/Spiele"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron